Freiheit für Julian Assange! Demokratie

Freiheit für Julian Assange!

Aufstehen-Dresden/Umland fordert wie viele andere Bewegungen und Organisationen in Deutschland und weltweit eine sofortige Freilassung von Julian Assange. Journalisten und auch Whistleblower müssen besser geschützt werden. Unter dem Motto „Don´t shoot the Messenger – Freiheit für Assange!“ lud aufstehen-Dresden/Umland alle ein, diese Forderungen am Samstag, den 23. November 2019, ab…
6. Vernetzungstreffen in Rochlitz Verschiedenes

6. Vernetzungstreffen in Rochlitz

Zum 6. Vernetzungstreffen von 'aufstehen' in Sachsen waren etwa 25 Aktive angereist. Zu Beginn wurde intensiv über Kommunikationsprobleme mit dem Trägerverein im Bund, insbesondere den Versandproblemen wichtiger Aktionsmails wie z.B. zu Anti-Defender-Aktionen gesprochen, und entsprechende Forderungen der sächsischen Basis formuliert. Der Basis soll zukünftig durch gewählte Landesansprechpartner ermöglicht werden,…
5. Vernetzungstreffen in Bautzen Verschiedenes

5. Vernetzungstreffen in Bautzen

Am 7.12.2019 kamen in Bautzen 24 Teilnehmer zum 5. Vernetzungstreffen von 'aufstehen'  in Sachsen zusammen. Das Treffen begann mit Beratungen über Vorbereitungen/Aktionen gegen die Nato-Kriegsübung „Defender 2020“ Für eine Übersicht zu Infos und Aktionen gegen „Defender 2020“ wurde ein gemeinsames online-Ideenportal vorgeschlagen. In den Ortsgruppen sollte eine Vernetzung mit…
Infostandbilanz in Dresden Dresden/Umland

Infostandbilanz in Dresden

Am 23.11. endete in Dresden mit einer Aktion für die Freilassung von Julian Assange die Infostandzeit dieses Jahres. Seit Juni war aufstehen-Dresden/Umland regelmäßig Sonnabends mit verschiedenen Themen im Zentrum von Dresden präsent. Informiert wurde über Volksabstimmungen auf Bundesebene, den ICAN-Städteappell zum UN-Atomwaffenverbotsvertrag, über Kriegspropaganda der Nato, Soziales wie HartzIV,…
Dein Recht schenkt dir keiner – deshalb aufstehen! Dresden/Umland

Dein Recht schenkt dir keiner – deshalb aufstehen!

Bei bestem Herbstwetter lud aufstehen-Dresden/Umland am Sonnabend, den 2. November 2019 in der Zeit von 11:45 bis 15:00 Uhr zu einer Kundgebung auf dem Dr.-Külz-Ring an der Altmarkt-Galerie ein. Unter dem Motto „Dein Recht schenkt Dir keiner – deshalb aufstehen!“ wurde mit den Märchen über Hartz IV und den…
Petition für ICAN-Städteappell abgelehnt Dresden/Umland

Petition für ICAN-Städteappell abgelehnt

Die von aufstehen-Dresden/Umland und der Friedensinitiative Dresden (FiD) getragene Petition zur Unterstützung des ICAN-Städteappells wurde am 2. Oktober vom Petitionsausschuss des Dresdner Stadtrates abgelehnt. Die Ende Mai gestartete Petition wurde in sechs Wochen von 412 Dresdnern unterschrieben. Mit dem von der Internationalen Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen (ICAN) initiierten…
4. Vernetzungstreffen in Leipzig Verschiedenes

4. Vernetzungstreffen in Leipzig

Mit 34 Teilnehmern fand am 26. Oktober im Leipziger Karl Liebknecht Haus das vierte sachsenweite Vernetzungstreffen statt. Besprochen wurde die Situation bzgl. Landesansprechpartner, die Internetpräsens für Sachsen und bundesweit, Fragen der Materialbestellung, zukünftige Aufgaben wie Defender 2020, die Bürgerkonferenz, ein Leipziger Strategiepapier sowie Fragen zum Aufgabenbereich von Vernetzungstreffen und…
Friedenstauben über Bautzen Bautzen/Umland

Friedenstauben über Bautzen

Am 01.09.2019, dem Weltfriedenstag, hat sich die Gruppe von aufstehen-Bautzen/Umland das erste Mal öffentlich mit einem eigenen Stand auf dem 6. Bautzener Friedensfest auf dem Kornmarkt präsentiert. Neben einem interessanten und bunt gestaltetem Infostand waren wir mit ca. sieben Aufgestandenen sichtbar vertreten und mit einem Redebeitrag zur Vorstellung von 'aufstehen'…
Weltfriedenstag in Dresden Dresden/Umland

Weltfriedenstag in Dresden

Der Weltfriedenstag am 1. September war für aufstehen-Dresden/Umland und die Friedensinitiative Dresden Anlass für einen gemeinsam gestalteten Informationsnachmittag mit Kundgebung auf dem Neustädter Markt in Dresden. Unter dem Motto 'Frieden überall' konnten sich Interessierte an zahlreichen Infotischen, Zitategirlanden sowie bei mehreren Redebeiträgen über das Thema Frieden informieren. Die Redebeiträge…
3. Vernetzungstreffen in Chemnitz Verschiedenes

3. Vernetzungstreffen in Chemnitz

Am 24.8.2019 fand in Chemnitz das dritte sachsenweite Vernetzungstreffen mit 27 Aktiven aus Chemnitz, Leipzig, Dresden, Zwickau, Bischofswerda und dem Erzgebirgskreis statt. Zur Verbesserung der sachsenweiten Zusammenarbeit wurde ein Koordinierungskreis gebildet, der zwischen den Vernetzungstreffen organisatorisch aktiv sein soll. Gegenstand der dreistündigen Zusammenkunft waren außerdem die derzeitige Situation von…