4. Vernetzungstreffen in Leipzig

Mit 34 Teilnehmern fand am 26. Oktober im Leipziger Karl Liebknecht Haus das vierte sachsenweite Vernetzungstreffen statt. Besprochen wurde die Situation bzgl. Landesansprechpartner, die Internetpräsens für Sachsen und bundesweit, Fragen der Materialbestellung, zukünftige Aufgaben wie Defender 2020, die Bürgerkonferenz, ein Leipziger Strategiepapier sowie Fragen zum Aufgabenbereich von Vernetzungstreffen und Koordinierungskreis. Teilnehmer aus Leipzig steuerten einen Kurzvortrag zur Klimathematik bei und stellten das Projekt einer möglichen Netzarbeitsplattform für aufstehen vor.